Wie WeShape die Sustainable Development Goals unterstützt

Die Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen können als eine Art Handlungsrahmen gelten, um weltweit Ungerechtigkeit zu minimieren und eine bessere Zukunft zu gestalten. Mit der Nutzung unserer CSR Engagement Plattform WeShape können Unternehmen ihren Beitrag zur Erreichung der Ziele ausbauen.

Was sind SDGs?

17 übergeordnete Ziele bilden den Kern der Agenda 2030 der Vereinten Nationen, die 2016 in Kraft getreten ist. Diese Sustainable Development Goals (SDGs) umfassen soziale, ökologische und ökonomische Aspekte und sollen global ein menschenwürdiges Leben ermöglichen. Die Ziele richten sich an Regierungen weltweit ebenso wie an Wirtschaft, Wissenschaft und Einzelpersonen.

SDGs - Sustainable Development Goals © United Nations

Was kann ein Unternehmen tun, um die SDGs zu erreichen?

Besonders in der globalisierten Welt stehen Unternehmen in der Verantwortung, sich für eine nachhaltigere und gerechtere Zukunft einzusetzen. Die 17 Ziele sind sehr divers und geben Unternehmen viel Spielraum und auch Handlungsansätze, um ihren Beitrag zu leisten. Viele Unternehmen handeln sicherlich schon in einigen Bereichen angelehnt an die SDGs, ohne es zu wissen. Einen Handlungsleitfaden für die Neuausrichtung der Strategie finden Unternehmen im “SDG Compass”. Dieser zeigt auch, wie sie ihren Beitrag umsetzen und messen können.

Was kann jeder Einzelne tun, um die SDGs zu erreichen?

Auch Einzelpersonen sind aufgefordert aktiv zu werden, um die SDGs zu erreichen. Die Handlungsfelder sind groß, von mehr Nachhaltigkeit im Alltag, Spenden oder Ehrenamt bis hin zu der Verbreitung der Informationen zu den SDGs. Übersichtlich zusammengefasst haben das Germanwatch und CAN Tanzania in 17 Factsheets mit konkreten Handlungsideen am Ende jedes Sheets. Den Link findest du am Ende des Artikels.

Welche SDGs können mit WeShape unterstützt werden?

Mit WeShape werden Unternehmensspenden an die Mitarbeiter:innen verteilt, die diese dann an verschiedene unserer Partner-Organisationen spenden können (So geht’s). Somit können Unternehmen durch die Vorauswahl der Spendenempfänger:innen verschiedenste SDG-Bereiche angehen. Die Organisationen, die mit WeShape arbeiten sind sehr vielseitig und unterstützen eine gerechtere und nachhaltigere Welt in den verschiedensten Feldern. Einen Überblick über alle Organisationen und deren SDG-Bereiche schicken wir dir gerne zu.

Die Möglichkeiten, die WeShape bietet, gehen noch über die eigentliche Spende hinaus. Durch die Demokratisierung der CSR-Aktivitäten fördern Unternehmen Mitbestimmung, Gleichstellung und das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter:innen. Zudem erhoffen wir uns durch den integrierten Newsfeed und die durch die Non-Profit-Organisationen regelmäßig eingespielten Updates zu ihrer Arbeit eine deutliche Steigerung der Aufmerksamkeit für die wichtigen Themen, mit denen die NPOs in ihrer täglichen Arbeit konfrontiert sind.

Welche Chancen bieten die SDGs den Unternehmen?

Es liegt wohl im ureigenen Interesse gerade von produzierenden Unternehmen, Ressourcen zu schonen, stellen diese in vielen Branchen auch die Existenzgrundlage dar. Gleichzeitig lohnt es sich hinsichtlich Kundenbindung, Verantwortung zu übernehmen und etwas an die Gesellschaft zurückzugeben: Immer mehr Konsument:innen richten ihre Kaufentscheidung daran aus, wie verantwortungsvoll eine Marke agiert. Zudem wirkt sich eine konsequente Umsetzung der CSR-Strategie auch positiv auf das Personalmarketing aus. Wichtig, denn für Mitarbeiter:innen ist soziale und ökologische Verantwortung des Arbeitgebers ein immer wichtigerer Aspekt für die Wahl des Arbeitsplatzes.

Kurzum: Unternehmen, die ihre Strategien an den Sustainable Development Goals orientieren, ihre Produktion oder Dienstleistungen umgestalten, die werden auf allen Ebenen dazugewinnen. Und dabei Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit fördern.

WeShape kennenlernen? Hier Termin zur Demo vereinbaren.

Schreiben Sie einen Kommentar