Zurück zur Hauptseite

Unser Gastbeitrag auf unternehmer.de

Auf dem Blog von unternehmer.de haben wir uns mit der Frage beschäftigt, wie Unternehmer:innen ihr CSR-Management zukunftsfähig gestalten können. Denn nur, wer mit dem Wandel in der Gesellschaft – hin zu mehr Sinnstiftung und mehr unternehmerischer Verantwortung – geht, wird sich am Markt behaupten können.

Kund:innen wählen mehr und mehr die Produkte, zu denen sie Vertrauen und emotionale Bindung aufgebaut haben. Mitarbeiter:innen sind auf der Suche nach Teilhabe und sinnstiftenden Tätigkeiten. Hier können Unternehmen mit neu gedachtem CSR-Management ansetzen.

Im Artikel erfahrt ihr wie sich wirtschaftliches Denken und soziale Verantwortung in Einklang bringen lassen.

Er geht außerdem auf die Frage ein, ob CSR denn überhaupt Mehrwert liefern darf und zeigt Wege, wie sich das CSR-Engagement nachhaltiger gestalten lässt. So finden sich neue Möglichkeiten für erfolgreiches Employer Branding, gesteigerter Mitarbeiterzufriedenheit und gesicherter Wettbewerbsfähigkeit durch Corporate Social Responsibility.

WeShape & CSR-Management

WeShape.world kann Unternehmen im Bereich des innovativen Spendenmanagements unterstützen. Mit der Nutzung unserer CSR-Engagement-Plattform wird der Spendenprozess demokratisiert, Mitarbeiter:innen können aktiv mitbestimmen. So profitieren Unternehmen durch Employer Branding und autenthischer Außenwirkung,  Beschäftigte durch mehr Sinnstiftung und Teilhabe und Non-Profit-Organisationen durch mehr Sichtbarkeit und einen regelmäßigen Spendeneingang.