Zurück zur Hauptseite

In den letzten Wochen hat sich unsere Arbeit bei Tatort Zukunft auf den Ausbau des Zugangs zu Rechtshilfe für Menschen im Gefängnis und deren Angehörige konzentriert.

Wir haben Anwälte aus ganz Deutschland, die sich mit dem Thema Strafvollzug befassen, zu einem virtuellen Runden Tisch zusammengebracht, um zu diskutieren, wie diese kleine, aber engagierte Anwaltsgemeinschaft ihre Arbeit durch Kooperation stärken kann. Mit dem Aufbau eines bundesweiten Netzwerks bietet Tatort Zukunft einen Raum für Anwälte und Fürsprecher, um Wissen auszutauschen und Strategien zu entwickeln, um systemische Veränderungen in deutschen Gefängnissen zu erreichen.

Law Clinic Illustration © Tatort Zukunft e.V.

In Berlin hat unsere Law Clinic begonnen, regelmäßige Sprechstunden für Familien anzubieten, von denen ein Angehöriger derzeit inhaftiert ist. Studenten und Anwälte des Tatort Zukunft-Teams treffen sich mit den Familien, um die Herausforderungen zu besprechen, mit denen diese konfrontiert sind, um ihnen zu helfen, ihre Rechte zu verstehen und um Lösungen zu finden. Besonders schwierig war das letzte Jahr für inhaftierte Eltern, die ihre Kinder nicht besuchen durften.