Zurück zur Hauptseite

Dina Maya Chepang ist 17 und sie schaut heute mit einem Lächeln in ihre Zukunft, denn sie wird in wenigen Wochen die 10. Klasse erfolgreich abschließen. Was für ein Erfolg!

Dina Maya Chepang © LiScha Himalaya e.V.

Dina Mayas Familie ist arm, sehr arm. Bildung konnten sie sich nicht leisten. So wurde Dina Maya 2011 eines unserer ersten Patenmädchen. Wir haben sie zur selbstbewussten Jugendlichen heranwachsen sehen. Dina Maya hat sich mutig durchgesetzt trotz ihrer Erkrankung mit Kinderlähmung!

Jeden Tag nahm und nimmt sie den weiten Fußmarsch in die Schule auf sich. Dina Maya möchte mehr, sie möchte eine Perspektive und die geben wir ihr! Einen Beruf erlernen dürfen, eigenes Geld verdienen, all das ist keine Selbstverständlichkeit in einem Land wie Nepal.

Für Mädchen wie Dina Maya setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein – für ihre bessere Zukunft mit einer fairen Chance! Und das gern auch mit eurer Unterstützung!
Danke!