Zurück zur Hauptseite

Sankt Martin im Elternhaus, das heißt: Die Martinsgeschichte auf der Elternhausgarten-Freilichtbühne, hauseigener Punch und Glühwein, Premium-Laternenbasteln und Brezelalarm für jedermann, jedefrau und jedeskind.

Unser Gast-Kind Darren hat sein Schauspieldebüt als Bettler gegeben und unser vielseitiger Bundesfreiwilligendiestler Leon dazu vorbildlich den Mantel geteilt. Martinsliedersingen mit Maske und Abstand wird tapfer und motiviert durchgezogen… ein „anderes Martinsgefühl“, ja, aber nicht weniger schön. Solidarität heißt nicht nur den Mantel zu teilen, sondern auch unsere immungeschwächten Kinder bestmöglich vor Ansteckung zu schützen. Bitte bleibt alle gesund!

Habt Ihr Lust das Elternhaus für krebskranke Kinder und deren Familien zu unterstützen, dann teilt mit uns martinhaft Eure Coins 🙂


Sankt Martin | Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V.

Sankt Martin | Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V.

Sankt Martin | Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V.

Sankt Martin | Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V.

Sankt Martin | Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V.

DAS KANN DEINE SPENDE BEWIRKEN

Mit 1750 Credits subventionierst Du die Übernachtung einer Familie bei uns im Elternhaus.

Vielen Dank für deine Unterstützung!